Apr 14, 2019
154 Views
0 0

Arbeiten im Osten Deutschlands: Weniger Lohn und längere Arbeitszeiten

Written by

Im Westen verdienen Arbeitnehmer brutto 3.994 Euro monatlich – im Osten sind es rund 800 Euro weniger. Der Bruttostundenlohn variiert zwischen 17,16 Euro in Mecklenburg-Vorpommern und 24,13 Euro in Hamburg.

Der Beitrag Arbeiten im Osten Deutschlands: Weniger Lohn und längere Arbeitszeiten erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.