Okt 9, 2019
36 Views
0 0

Amoklage in Halle: Zwei Tote – Bundesregierung „entsetzt“- Angreifer wollten Türen von Synagoge aufschießen

Written by

Newsticker: In Halle sind heute am wichtigsten jüdischen Feiertag Schüsse gefallen. Es wurden mindestens zwei Personen getötet. Ein Täter wurde geschnappt – weitere bewaffnete Täter sind offenbar noch auf der Flucht. Die Bundesregierung ist „entsetzt“.

Der Beitrag Amoklage in Halle: Zwei Tote – Bundesregierung „entsetzt“- Angreifer wollten Türen von Synagoge aufschießen erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

0
Article Tags:
· · · · · ·
Article Categories:
epoch times · Innenpolitik · Presseschau

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.